Die neue Technik macht es möglich. Eine Powerpoint Präsentation zu diversen Festen erfreut sich bei den Gästen und dem Jubilar immer großer Beliebtheit.

2 Möglichkeiten für eine PP Präsentation zum Geburtstag:

Man erstellt eine vollautomatische Präsentation oder eine wo man aktiv als Redner auftreten kann.
Die Präsentation umfasste meistens Ausschnitte aus dem Leben des Jubilars – den Interessen – der Liebe und auch ein bissel Spaß kann mit rein. Wichtig sind natürlich viele Fotos und wenn möglich auch kurze Videos, die man digital vorliegen haben sollte.
Bei der vollautomatischen Präsentation kann man Fotoshows zu den einzelnen Katagorien mit der passenden Musik untermalten. Die Hochzeitsbilder können zum Beispiel in einer Diashow mit „Liebe ist“ von Nena hinterlegt sein. Das kommt immer sehr gut an. Ein stilles Abspielen der Bilder wäre einfach zu langweilig und altmodisch. Jede Kategorie kann man so sein eigenes Leben geben. Zu den Bildern von der Studienzeit könnte auch „Born to be wild“ passen. Eine kreative Bildershow und eine gute Aufmachung im Powerpoint sind aber ebenso wichtig.
Vorher sollte man die Präsentation auch mal durchspielen, damit man sehen kann ob wirklich alles gut zuerkennen ist. Was am Computer gut auschaut kann an der Leinwand schlecht aussehen.

Was benötigt man:

  • Grundwissen in Powerpoint – auch wenn man dieses nicht hat ist PP leicht zu erlernen
  • Einen Beamer und eine Leinwand – eine normale weiße Wand macht es auch. Einen Beamer kann man sich in diversen Geschäften ausleihen
  • viele gute Ideen – auch lustige Ideen und Abschnitte gehören in die PP Präsentation rein.

Viel Spaß und Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.